Windows.old Verzeichnis restlos löschen #Windows 10

0
3105

Nach jedem Windows Upgrade bleibt ein Restverzeichnis mit den Daten eurer alten Windows installation bestehen. Dieses Windows.old Verzeichnis kann schnell 20 Gigabyte an Speicherplatz auf eurer Platte verschwenden.

Leider lässt sich das Verzeichnis nicht über „Rechtsklick löschen“ beseitigen. Wie ihr es dennoch löschen könnt zeige ich euch im folgendem Video.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here